Mittels sogenannter Feeds (siehe RSS und RDF) ist es möglich, Daten auszutauschen. Anwendungen sind beispielsweise, diese Daten in einem Reader zu betrachten (siehe unten für verfügbare Programme) oder diese Daten auf der eigenen Homepage einzubinden ( Anleitung).

Konkret heißt das, dass Uebergebuehr alle Newsmeldungen, Termine und Pressemitteilungen als Feeds anbietet. Es können unterschiedlich konfigurierte Feeds zusammengestellt werden - entsprechend Ihrem Interesse. Dazu müssen Sie nur die entsprechenden Auswahlboxen abhaken und auf "Einstellungen senden" klicken. Wenn Sie den Feed zusammengestellt haben, können Sie die URL, die sich unterhalb dieses Textes befindet, in Ihren Feed-Reader kopieren oder dazu benutzen, um die Daten auf Ihrer Homepage einzubinden.

URL des Links

http://www.uebergebuehr.de/de/rss/feed/4294935844/

Einstellungen

Format:

Sektion:

News - Pressemitteilungen

Relevanz:

Landesweit - Landesweit (Top) - Bundesweit - Bundesweit (Top)

Quellen:

 Bundesweit

 Baden-Württemberg
 Bayern
 Berlin
 Brandenburg
 Bremen
 Hamburg
 Hessen
 Mecklenburg-Vorpommern
 Niedersachsen
 Nordrhein-Westfalen
 Rheinland-Pfalz
 Saarland
 Sachsen
 Sachsen-Anhalt
 Schleswig-Holstein
 Thüringen

Nach dem Senden der Einstellungen wird eine neue URL erzeugt. Dieser Link zeigt auf einen Feed, der den gesendeten Einstellungen entspricht.


Wer sein Recht nicht wahrt, gibt es auf.

(Friedrich von Logau)