Warum wird jemandem verboten zu arbeiten, nur weil er eine andere Meinung hat, oder sich in einem bestimmten Spektrum engagiert? Was sagt das über eine Demokratie und ein Rechtssystem aus? Anhand des Falles von Michael Czaszkoczy werden diese Fragen beantwortet.[weiter]

Nur nicht verunsichern lassen! Im Sommer gewannen die Studiproteste an Fahrt und riefen damit unerwartetes Interesse von unerbetener Seite hervor. Die Polizei sah in den Protestierenden häufig weniger Menschen, die ihr Grundrecht auf Versammlungsfreiheit wahrnehmen als vielmehr zumindest potentielle Kriminelle. Einschüchterndes Auftreten, Schikanen und selbst Übergriffe der Polizei waren in zu vi...[weiter]

Die Einführung von Studiengebühren oder deren Planung wird und wurde von unerwartet heftigen Protesten begleitet, die wiederum unerwartet repressiv von der Polizei beantwortet wurden.[weiter]


(Enzio Hauser)