Was ist Akkreditierung eigentlich... und warum sollen wir da mitmachen? Informationen über die Möglichkeiten als Studierender Einfluss auf die Gestaltung der Bachelor und Master Studiengänge zu nehmen.[weiter]

Bachelor und Master:Die Hintergründe dieser großangelegten Studienreform sind kaum bekannt oder werden durch diffuse Desinformation vernebelt. Deshalb hier einiges zu Geschichte und Intentionen des BA/MA.[weiter]

Überall werden an europäsischen Hochschulen die Studiengänge auf ein gewünscht-einheitliches Bildungssystem umgestellt. Erstrebenswert erscheint dies auf den ersten Blick, allerdings ist es an der Zeit diese Umstellung kritisch zu betrachten.[weiter]

Überall in Deutschland schiessen sie wie Pilze aus dem Boden: Bachelor- und Masterstudiengänge. Jens Wernicke geht auf den Bologna-Prozess und die damit verbundene europaweite Einführung dieser Studiengänge ein, betrachtet die Umsetzung in Deutschland und analysiert mögliche Probleme.[weiter]

Kritische Wissenschaft, Studienorganisation und der Bologna-Prozess. [weiter]

Schneller, praktischer, besser: Bachelor und Master sollten das deutsche Studium international wettbewerbsfähig machen. Zwei Studien zeigen nun, wie es wirklich ist.[weiter]

Vom Hörsaal auf die Psycho-Couch Erfolgsdruck, Zukunftsangst, Drogensucht: Viele Studenten haben massive psychische Probleme. Zehntausende suchen Hilfe. [weiter]


(Enzio Hauser)