Im Zusammenhang mit Studiengebühren dürfen Studierende einen gesonderten Freibetrag in Anspruch nehmen[weiter]

Im Jahr 2007 wird es eine BAföG-Novelle geben - doch wie sie aussehen wird, steht Ende Mai 2007 noch in den Sternen. Vieles ist ungewiss. Ein Überblick.[weiter]

Mietkostenzuschuss für Studierende, die bei den Eltern wohnen: Artikel; gesetzliche Grundlage, benötigte Nachweise[weiter]

„Niemand hat die Absicht das BAföG abzuschaffen!“ Mehr als zwei Drittel aller Studierenden müssen nebenher jobben, um sich ihr Studium zu finanzieren - und nach Einführung der Gebühren werden es noch sehr viel mehr sein. Kredite sollen Abhilfe schaffen. Auch wenn die Zahl der BAföG Empfänger letztes Jahr leicht gestiegen ist, freuen sich heute schon die großen Banken auf zukünftige Schuldner [weiter]

WARUM ÜBERHAUPT BAFÖG? Eine gute Ausbildung ist die Basis für beruflichen Erfolg. Jede Ausbildung bringt aber auch finanzielle Belastungen mit sich. Ziel des BAföG (Bundes-Ausbildungsförderungs-Gesetz) ist es, jedem jungen Menschen die Möglichkeit zu geben, unabhängig von seiner sozialen und wirtschaftlichen Situation eine Ausbildung zu absolvieren, die seinen Fähigkeiten und Interessen entspri...[weiter]

Die einst versprochenen Verbesserungen beim Bafög hat die Bundesregierung nur zum Teil vorgenommen. In der CDU wird derweil über die Abschaffung des Bafög nachgedacht. Anm.d. Redaktion: Ist zwar mittlerweile vom Tisch, aber der Artikel ist trotzdem lesenswert.[weiter]

Nach einem Wahlsieg der CDU im Jahr 2006 könnte das BAföG vor dem Aus stehen und durch ein Kreditsystem ersetzt werden. Anm.d. Redaktion: Eher von historischem Wert, aber schlimm, dass es überhaupt mal angedacht wurde[weiter]

„Ich sage für die CDU: Niemand hat die Absicht, das Bafög abzuschaffen.“ Diesen Satz wollte man Angela Merkel nicht recht glauben. Zu offensichtlich klang er nach einem Rückzieher im Wahlkampf. Zu offensiv hatten zuvor andere Unionspolitikerinnen allen voran Anette Schavan, Bildungsministerin in Baden-Württemberg und ihre Kollegin aus Brandenburg, Johanna Wanke, zugleich Vorsitzende der Kultusm...[weiter]

BAföG-Datenabgleich: Berücksichtigung von Darlehen und Treuhandverhältnissen[weiter]

Am 11. März 2006 fand im Bundestag eine Debatte über das Bundesausbildungsförderungsgesetz (BaföG) statt. Die Linkspartei hatte einen Antrag zur Novellierung des BAföG gestellt, um eine Anpassung der Bedarfssätze und Freibetrage gemäß der inflationären Entwicklung zu erwirken - eine solche hatte es seit 2002 nicht mehr gegeben. Gegenstand des Antrages war auch eine Ausweitung des BAföG, welche ins...[weiter]


Man wechselt Diebe, wie man Minister wechselt.

(Christina von Schweden)