Wenn das Verfassungsgericht die 6. HRG Novelle kippen sollte, wollen einige Bundesländer mehr oder minder unmittelbar allgemeine Studiengebühren einführen. Viel mehr konkretes ist jedoch nicht zu vernehmen, einzig die Höhe scheint festzustehen: 500 Euro - da sind sich die Unionsländer wohl einig, sollen es sein. Und natürlich ein sozialverträgliches Modell. Doch wie dieses Modell konkret aussehen ...[weiter]


(Rosa Luxemburg)